Führung im Orgelbaumuseum mit Musikbeispielen

Orgelbaumuseum Schloss Hanstein

Seit 1994 befindet sich das Ostheimer Orgelbaumuseum in den aufwändig sanierten Räumen des Hanstein’schen Schlosses. Der Orgelbau blickt in Ostheim auf eine 400-jährige Tradition zurück. Die Bürger schenkten in der Vergangenheit nicht nur ihrer Kirchenorgel große Aufmerksamkeit – immerhin leisteten sie sich zwischen 1619 und 1738 vier komplette Neubauten, im Ort selbst arbeiteten auch mehrere Orgelbaumeister.

Kinder sind im Museum besonders willkommen! Ausgerüstet mit einem Entdeckerrucksack könnt ihr das Museum erkunden und an speziellen Kinderstationen Aufgaben lösen. Unser Museumsmaskottchen „Orgelinchen“ hilft euch dabei.

Eintrittspreise
Erwachsene 3,00 €
Studenten 2,00 €
Schüler 1,50 €
Familienkarte 7,00 €
Kinder bis 6 Jahre frei

Musikalische Führung nur nach Vereinbarung
(inkl. Eintritt)
Schüler 1,50 €
Gruppen bis 10 Personen 50,00 €
Gruppen 11-45 Personen 5,00 € p. P.

Konzerte, Tagungen und standesamtliche Hochzeiten (Preise lt. Aushang)

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Samstag 10-12 Uhr, 13-17 Uhr
Sonn-und Feiertag 13-17 Uhr

Kinderfreundliches Museum - nicht Rollstuhl geeignet

Führungen nach Voranmeldung
Orgelbaumuseum Schloss Hanstein e. V.
Paulinenstraße 20
97645 Ostheim/Rhön
Telefon 09777 1743
Leiter Jörg Schindler-Schwabedissen
E-Mail orgelbaumuseum(at)ostheim.de
Homepage www.orgelbaumuseum.de

Unsere Hauptattraktionen:

  • Kirchenburg, größte Kirchenburg Deutschlands, Denkmal von nationaler Bedeutung; jeden Mittwoch (April bis Oktober) 11.00 Uhr Führung für Einzelpersonen; Gruppen jederzeit auf Anfrage (gerne auch kurzfristig). Das Kirchenburgenmuseum im Steinernen Gaden und die Wechselausstellungen im Kulturzentrum Kirchhofschule sind in der Regel Freitag bis Montag geöffnet. Weitere Informationen unter: www.lebendige-kirchenburg.de
  • Orgelbaumuseum im Schloss Hanstein , Infos unter Tel.: 09777 / 1743
    Öffnungszeiten: Mi bis Sa von 10 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr, Sonn- und Feiertage 13 - 17 Uhr Führungen mit Live-Musik für angemeldete Gruppen ab 10 Personen; Museumskonzerte im Veranstaltungskalender
  • Lichtenburg mit bewirtschaftetem Rittersaal und Gaststube
  • Hügelgräber
  • Bionade - Aktiv - Park neu beschilderte Nordicwalking- und Wanderstrecken im Premium - Bereich. Alle 15 Strecken haben einen Ausgangspunkt am Parkplatz "Streuwiese"
  • Wangereimuseum in der Marktstraße 9, jeden Donnerstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. www.wagnereimuseum.de

Downloads